© NEWS5 / Merzbach

Kronach: Großbrand im Höfleser Sägewerk

Ein Sägewerk ist gestern Abend im Kronacher Stadtteil Höfles komplett abgebrannt. Menschen wurden bei dem Feuer zum Glück nicht verletzt. Anwohner sollen am Abend einen lauten Knall gehört haben, dann brach auf dem Gelände des Werks die Hölle los. Etwa zwei Stunden nach den ersten Notrufen hatte die Feuerwehr den Brand weitestgehend unter Kontrolle. Der Schaden ist trotzdem enorm, er liegt wohl im Millionenbereich: Von weiten Teilen des Sägewerks stehen nur noch Holzgerippe. Die Brandursache ist noch unklar.