Kronach: CSU-Kreisverband fordert Ablösung von Seehofer

Nach dem schlechten Wahlergebnis hat der CSU-Kreisverband Kronach als erster überhaupt die Ablösung von CSU-Chef Horst Seehofer gefordert. In seiner Sitzung gestern Abend war sich der Vorstand des Kreisverbands darüber einig. Kreisvorsitzender Jürgen Baumgärtner betonte, es müsse nun eine personelle Erneuerung geben, mit dem Ziel, Horst Seehofer abzulösen.