Kronach: Betrunkener fährt gegen Laternenmast

In Kronach hat ein betrunkener 20-jähriger am Samstag (24.11.) die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Fahrer kam von der Straße ab und knallte gegen einen Laternenmast. Sein Beifahrer wurde leicht verletzt. An Auto und Straßenlaterne entstand ein Schaden von etwa 10 000 Euro. Unfallursache war wohl der Zustand des Mannes. Er hatte einen Alkoholpegel von fast 1,5 Promille.