Kronach: 31-Jährigen erwartet Bußgeld

Ein 31-Jähriger konnte gestern in einem ICE weder von den Kontrolleuren noch von der Polizei aus seinem Tiefschlaf geweckt werden. Deshalb wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht, dort stellten die Ärzte Drogen als Grund für seinen Tiefschlaf fest. Da er auch keine Fahrkarte hatte, erwartet ihn nun nach seinem Rausch auch noch ein hohes Bußgeld wegen Schwarzfahrens.