Kröten in Oberfranken unterwegs

Liebestolle Kröten, Frösche und Molche sind in Oberfranken unterwegs! Mit den ersten milden Tagen und frostfreien Nächten machen sich die Amphibien auf den Weg zu ihren Laichplätzen. Sie überqueren vor allem abends und in der Nacht in Scharen die Straßen. Naturschützer bitten alle Autofahrer, Rücksicht auf die Tiere zu nehmen und Stellen zu melden, an denen kein Krötenzaun steht, wo aber viele überfahrene Amphibien liegen.