Krise bei IG-Metall Bamberg

Die IG-Metall Bamberg befindet sich in einer tiefen Krise. Der bisherige 1. Bevollmächtigte Matthias Gebhard ist überraschend abgewählt worden. Die Neuwahlen mussten laut dem Fränkischen Tag sogar nach emotionalen Diskussionen abgebrochen werden. Matthias Gebhard wurde 2011 mit 100 Prozent Zustimmung ins Amt gewählt. Jetzt übernimmt erstmal der 2.Bevollmächtigte. Wie es mit der IG Metall Bamberg aber künftig weiter geht, steht erstmal noch in den Sternen.

 

Foto: Daniel Karmann