Kreis Wunsiedel: WM-Finale sorgt für Familienstreit

In Selb hat das WM-Finale gestern schon vor dem endgültigen Ergebnis für hochkochende Emotionen gesorgt. Dort haben sich ein Vater und ein Sohn um den besten Platz vorm Fernseher gestritten und zwar so heftig, dass der Sohn leichte Verletzungen am Rücken abbekommen hat, die Polizei musste eingreifen. Um die Situation zu beruhigen, hat der Vater schließlich für einige Zeit die Wohnung verlassen.