Kreis Wunsiedel: Wiederholt Vandalismus auf Friedhof

Der Friedhof ist normalerweise ein Platz der Ruhe. In letzter Zeit ist er aber vermehrt Ziel von Unruhestiftern. Unbekannte haben sich nämlich zum wiederholten Male an einer Grabbepflanzung auf dem Weißenstädter Friedhof zu schaffen gemacht. Die Täter übergossen eine Grabschale offenbar mit einer Salzlauge. Die Polizei bittet um Hinweise. In Helmbrechts hatten zuletzt ebenfalls unbekannte Täter Pflanzen aus Gräbern gerissen und einen Engel beschädigt.