Kreis Wunsiedel: Betrunkener Vater lässt Baby fallen

In Thiersheim im Landkreis Wunsiedel ist einem 33jährigen Mann sein zwei Monate altes Baby aus den Armen gerutscht. Wie die Polizei mitteilt, kam das Baby mit einer Gehirnerschütterung und einer Platzwunde am Kopf ins Krankenhaus nach Weiden. Der Vater war betrunken und hatte fast 1,2 Promille im Blut. Er muss sich jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.