Kreis Lichtenfels: Brand in Bad Staffelstein

Heute Mittag hat es im Obergeschoss eines Wohnheimes in der Lichtenfelser Straße in Bad Staffelstein gebrannt. Offensichtlich hatte die 83-jährige Wohnungsinhaberin vergessen, einen Kochtopf vom eingeschalteten Herd zu nehmen und hat dann die Wohnung verlassen. Der Schaden hält sich aber in Grenzen: Der Kochtopf ist kaputt und die Wohnungstür muss für 500 Euro erneuert werden.