Kreis Kulmbach: Toter von Veitlahm immer noch nicht identifiziert

Noch immer ist unklar, wer der Tote ist, der vor zehn Tagen (10.11.) am Patersberg in der Nähe des Mainleuser Ortsteils Veitlahm im Kreis Kulmbach gefunden worden ist. Es könnte sich nach Angaben der Polizei um einen 33-jährigen Bayreuther handeln, der seit Mai letzten Jahres vermisst wird. Derzeit wird der Leichnam rechtsmedizinisch untersucht. Die Ergebnisse liegen noch nicht vor.