Kreis Kulmbach: 80-Jähriger baut Unfall und haut ab

Im Kreis Kulmbach hat gestern (10.04.) ein 80-jähriger Autofahrer beim Überholen einen Tanklaster und ein entgegenkommendes Auto gestreift. Der LKW landete in einer Wiese, der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Wenig später kam er dann aber zurück zum Unfallort. Der 80-jährige Unfallverursacher bekommt laut Polizei trotzdem eine Anzeige wegen Unfallflucht. Verletzt hat sich bei dem Unfall niemand.