Kreis Kronach: Stiefvater und Mutter nach Missbrauch zu Gefängnisstrafen verurteilt

Der Stiefvater eines heute 16-jährigen Missbrauchsopfers aus dem Kreis Kronach muss für fünf Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Die Mutter für zwei Jahre und neun Monate. Sie hatte ihr Kind nicht geschützt, sondern sich am Missbrauch beteiligt. Außerdem müssen die Beiden mindestens 10 000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.