Kreis Hof: Erst Glück im Unglück, dann Führerschein weg

Einen Schutzengel hatte gestern Abend (10.05.) ein 19-jähriger Mann aus dem Frankenwald. Nachdem er zwischen Berg und Issigau mit seinem Auto von der Straße abkam, überschlug er sich mehrmals. Der Mann konnte sich selbst aus dem Auto befreien und wurde nur leicht verletzt. Allerdings stellte die herbeigerufene Polizei fest, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Der 19-Jährige musste seinen Führerschein abgeben.