Kreis Coburg: Unbekannte steigen in Tierfuttergeschäft

Einbrecher haben in der Nacht auf Samstag an der Gebrannten Brücke in Neustadt bei Coburg zugeschlagen. Die Unbekannten stiegen in ein Tierfuttergeschäft ein, brachen einen Tresor auf und nahmen einige tausend Euro mit. Dann flüchteten sie. Zusätzlich richteten sie bei dem Einbruch etwa 5000 Euro Schaden an. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach Zeugen des Einbruchs.