Kreis Coburg: Polizei sucht Zeugen von Unfallflucht

Die Coburger Polizei sucht nach einem Unfall gestern Abend (28.8.) auf der B303 bei Ahorn noch nach Zeugen. Ein unbekannter Autofahrer überholte Richtung Schweinfurt einen LKW. Dabei übersah er allerdings ein Auto im Gegenverkehr. Dessen Fahrer musste ausweichen, er geriet ins Bankett, überschlug sich, verletzte sich aber zum Glück nicht. Der Unfallverursacher hielt zwar zunächst an, entschied sich dann aber doch weiter zu fahren. Die Polizei sucht jetzt nach einem dunkelroten Pkw mit Coburger Zulassung.