Kreis Coburg: Polizei sucht nach Unfall nach Zeugen

Von der Straße abgekommen, gegen den Leitpfosten geprallt und auf dem Kreisel gelandet – Ein betrunkener Autofahrer hat gestern Nachmittag einen Unfall am Siemenskreisel in Neustadt bei Coburg gebaut. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 59-jährigen über 2,7 Promille. Um den genauen Unfallverlauf zu klären, sucht die Polizei jetzt noch einen Zeugen, der den Unfall gestern Nachmittag beobachtet haben muss, weil er direkt hinter dem Mann fuhr.