Kreis Coburg: Mann drehen vor Polizeikontrolle die Sicherungen durch

Kennzeichen ungültig, zu schnell unterwegs und dann auch noch eine Verkehrskontrolle der Polizei: Da brannten einem Mann bei Neustadt gestern Morgen (18.12.) alle Sicherungen durch. Anstatt anzuhalten raste er in seinem schwarzen Audi A3 in Richtung Midwitz davon und stellte sein Auto dann in einem Hof in Midwitz ab. Der Autofahrer sei noch flüchtig, seine Personalien der Polizei aber bekannt, heißt es aus dem Polizeipräsidium Oberfranken.