Kreis Coburg: Heiße Asche Grund für Brand in Weidhausen

Heiße Asche war wohl der Grund für ein Feuer in Weidhausen bei Coburg gestern Nachmittag (17.12.). Ein Zeuge bemerkte gegen 12 Uhr die brennende Gartenhütte in der Mödlitzer Straße. Die Bewohner des nahegelegenen Wohnhauses konnten sich in Sicherheit bringen. Der Feuerwehr gelang es den Brand unter Kontrolle zu bringen und abzulöschen. Das Gartenhaus brannte trotzdem vollständig nieder.