Kreis Coburg: Feuer verletzt Mann schwer

Bei einem Feuer in Ebersdorf bei Coburg ist gestern Nachmittag (06.03.) ein 64-jähriger schwer verletzt worden. Ein Nachbar bemerkte die starke Rauchentwicklung an dem Haus in der Alten Poststraße und setzte einen Notruf an. Der 64-Jährige wurde von der Feuerwehr aus der verqualmten Wohnung gerettet, reanimiert und mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Das Feuer hat laut Polizei hat ein Ölofen ausgelöst.