Kreis Bamberg: Spinne verursacht Autounfall

Wegen einer Spinne im Auto ist eine 35-Jährige auf der A70 bei Oberhaid in Panik geraten und hat einen Unfall gebaut. Das Tier habe sich während der Fahrt vom Dach abgeseilt, teilte die Polizei mit. Die Frau wollte die Spinne verscheuchen, wedelte dafür mit den Händen und verlor die Kontrolle über ihren Wagen. Das Fahrzeug drehte sich um die eigene Achse und prallte gegen die Leitplanke. Die Frau hat sich bei dem Unfall am Dienstag (16.10.) leicht verletzt.