Kommt ein Fahrrad geflogen…

Ein 38 Jähriger und seine 20 Jährige Freundin waren mit weit über 1 Promille Alkohol am Heinrichsdamm unterwegs, als eine Auseinandersetzung eskalierte. Der Mann warf das Fahrrad seiner Freundin über ein Geländer, das fand die 20 Jährige aber nicht ganz so lustig und tickte völlig aus, schon waren beide in eine hübsche Rauferei verwickelt, auch von der Polizei ließen sich die zwei nur ungern befreien. Stattdessen gingen sie beide auf die Polizisten los. Jetzt wird wegen Körperverletzung, Beleidigung, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.