Klosterlangheim mit Staatspreis ausgezeichnet

Klosterlangheim im Landkreis Lichtenfels darf sich freuen. Der Stadtteil von Lichtenfels bekommt den Staatspreis für Land- und Dorfentwicklung. Speziell geht es dabei um den Hochwasserschutz, bei dem die denkmalgeschützte Bausubstanz berücksichtigt wurde. Der Preis enthält außerdem 3.000 Euro und wird heute Vormittag (15.11.) von Landwirtschaftsministerin Kaniber in München verliehen.