Kippt der Bamberger Stadtratsbeschluss zum ICE-Ausbau?

Kaum haben die Bamberger Stadträte über eine Trasse für den ICE-Ausbau durch die Stadt abgestimmt, schon droht der Beschluss ins Wanken zu kommen. Der Grund: Die Grünen wollen die Abstimmung von der Regierung in Oberfranken prüfen lassen. Sollte die Regierung die Abstimmung revidieren, müssten die Stadträte wohl erneut über eine Trasse abstimmen. Am Dienstag hatte sich eine Mehrheit für einen ebenerdigen Ausbau durch die Stadt entschieden.