Kind wird in einer Bayreuther Therme sexuell missbraucht

In einer Bayreuther Therme ist am Montag (25.12.) ein Kind sexuell missbraucht worden. Ein 47-jähriger Mann hatte an einem neunjährigen Kind sexuelle Handlungen vorgenommen. Als die Mutter darauf aufmerksam wurde, begab sich der Mann in einen anderen Bereich der Therme. Er konnte von der Polizei allerdings kurze Zeit später festgenommen und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen laufen.