Keine Segelflug-Meisterschaft in diesem Jahr

In Bayreuth hätten demnächst die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Segelflug ausgetragen werden sollen. Allerdings ist der Wettbewerb jetzt auch in Folge des Coronavirus abgesagt worden. Das hat die Luftsportgemeinschaft Bayreuth am Wochenende mitgeteilt. Vom 31. Mai bis zum 13. Juni wären auf dem Flugplatz am Bindlacher Berg über 100 Piloten an den Start gegangen. Es wäre der größte Segelflug-Wettbewerb seit Durchführung der Weltmeisterschaften vor 21 Jahren geworden.