© Pixabay

Keime im Wasser – Hier muss ab sofort abgekocht werden

Bei der jüngsten Probeentnahme wurde eine leicht erhöhte Keimbelastung im Bereich der Wasserversorgungsgebiete der Gemeindewerke Stammbach festgestellt. Aufgrund dessen ordnet das Gesundheitsamt des Landratsamtes Hof vorsorglich an, ab sofort in folgenden Orten das Wasser abzukochen.

  • Ortsgebiet von Stammbach
  • Gundlitz mit Hohenbuchen und Anwesen Herrnschrot Nr. 52
  • Wochenendhausgebiet Rindlas
  • Einzeln Wildenhof (West); Bergmannseinzel und Schießhaus und den Weiler Senftenhof

Außerdem wird heute im Laufe des Nachmittags dem Trinkwasser vorübergehend Chlor als Desinfektion im zulässigen Rahmen der Trinkwasserverordnung zugegeben, um mögliche Auswirkungen zu minimieren. Es kann daher zu leichten Geruchs- und Geschmacksveränderungen kommen. Diese sind aber ohne gesundheitliche Risiken.