Kaufhof und Hotel Dormero „ziehen nicht zusammen“

Doch keine Wohnkollaboration zwischen Kaufhof und der Hotelkette Dormero. Eigentlich hätten sich die beiden Konzerne das Gebäude in der Innenstadt teilen sollen, aus Richtung Kaufhof kommt jetzt allerdings ein klares Nein. Von der Schließung des Kaufhauses wären 48 Mitarbeiter betroffen. Das geplante Hotel soll nun alleine in das Gebäude einziehen.