Judenberg bleibt vorerst gesperrt

Der Coburger Judenberg bleibt weiter dicht – Dafür sorgen Arbeiten am Regenwasserrückhaltebecken und am Regenwasserkanal. Die Straße bleibt im Bereich der Heinrich-Schaumberger-Schule in Richtung Scheuerfeld bis voraussichtlich zum 22. Dezember voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.