Inzidenzwerte in der Region steigen weiter an

Im Landkreis Lichtenfels könnte die Corona-Ampel bald auf ROT springen. Das passiert, wenn sich mehr als 50 von 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen mit dem Coronavirus infiziert haben. Derzeit liegt dieser Wert in dem Landkreis bei 46,4. Steht die Corona-Ampel auf Rot werden etwa private Treffen auf maximal fünf Personen begrenzt und die Sperrstunde in der Gastronomie wird vorgezogen.

 

Der Landkreis Bamberg nähert sich der Stufe „Gelb“ auf der Corona-Warnampel. Laut aktuellem Stand des Robert-Koch-Instituts liegt der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz derzeit bei 34,7 – der erste Warnwert liegt bei 35. Auch im Stadtgebiet Bamberg ist der Wert gestiegen. Aktuell liegt er bei 19,4. In der Region Forchheim liegt der Inzidenzwert laut RKI aktuell bei 22,4. Die Stadt Forchheim ist hier miteingerechnet.