In Konradsreuth ist es gestern zu einem schweren Crash gekommen

Auf der Münchberger Straße wollte ein Autofahrer links Richtung Hof abbiegen und übersah dabei einen anderen Wagen aus Tschechien. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Tscheche schleuderte auf die andere Straßenseite und auf den Fußgängerweg. Dabei erfasste er einen 27-Jährigen. Der junge Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Auch die beiden Autofahrer erlitten Verletzungen und Prellungen.