In der Bamberger Fußgängerzone beginnen heute große Sanierungsarbeiten

In kleinen Abschnitten werden die Pflasterzwischenräume saniert und neu verfüllt. Der Zugang zu den Geschäften ist aber jederzeit gewährleistet. Ebenso sollen die Lieferzeiten der Geschäfte, die Betreiber der Markstände und Märkte, Messen sowie Kulturveranstaltungen bei den Bauarbeiten berücksichtigt werden.