In Coburg ist am Samstagabend eine Feier aus dem Ruder gelaufen

Wegen des Lärms musste die Polizei kommen, konnte die Feiernden aber nicht zur Vernunft bringen. Einige bekamen einen Platzverweis. Ein 52-jährige verhielt sich gegenüber den Polizisten extrem aggressiv, versuchte sie zu schlagen und zu treten. Auch ein 25-jähriger leistete Widerstand. Beide wurden deswegen von der Polizei abgeführt.