In Bayreuth geht heute der Prozess um den gewaltsamen Tod eines Rentners in der Innstraße am Roten Hügel weiter

Zwei Männer – beide Mitte dreißig – sollen den 88-Jährigen kurz vor Ostern letzten Jahres ermordet haben. Die Männer sollen darauf aus gewesen sein, den Rentner zu bestehlen. Warum er aber sterben musste und wie die Täter genau vorgegangen sind, das muss jetzt geklärt werden.