© Robert Michael

Impfaktion in Münchberg

Ab der kommenden Woche kann sich jeder für einen Corona-Impftermin anmelden, die Priorisierung fällt dann. Die Impfzentren müssen aber vorerst weiter priorisieren, weil nicht genügend Impfstoff da ist.

Mehr Chancen auf einen Impftermin gibt es am kommenden Freitag in Münchberg. Das MVZ Hausarztzentrum bietet dann nämlich eine Sonderimpfaktion an. Möglich macht das eine Zusatzlieferung von Johnson-&-Johnson-Impfstoff. Der Vorteil: Für den vollen Impfschutz reicht eine Spritze aus. Jeder, der sich impfen lassen möchte, kann sich ab sofort unabhängig von Alter und Priorisierung anmelden. Den Kontakt gibt’s auf unserer Website.

E-Mail: impfung@mvz-hochfranken.de
Durchgeführt werden die Impfungen in der Hausarztpraxis in der Kirchenlamitzer Str. 6-8 in 95213 Münchberg.