Immer mehr Gewalt gegen Oberfrankens Polizei

In Oberfranken sind im letzten Jahr über 2000 Polizeibeamte bei Einsätzen angegriffen worden. Zahlreiche Beamte wurden dabei verletzt. Erst am Sonntag (07.07.) hat eine Gruppe aggressiver Männer auf dem Rehauer Wiesenfest Polizisten angegriffen und einem Beamten ins Gesicht geschlagen. Im Herbst werden die oberfränkischen Polizisten deswegen mit sogenannten Body-Cams ausgestattet. Die Videoaufzeichnung könnte die Hemmschwelle erhöhen und die Übergriffe verringern.