IHK drängt zum Mobilfunkausbau in Oberfranken

Die IHK Oberfranken macht Druck beim Thema Mobilfunkausbau. In einer aktuellen Mitteilung heißt es, dass die „weißen Flecken“ im Netzangebot beseitigt gehören. Deswegen hat die IHK jetzt viele Kommunen angeschrieben und sie auf ein neues Förderprogramm des Freistaates aufmerksam gemacht. Dieses Förderprogramm soll helfen neue Sendestandorte zu errichten. Eine flächendeckende Mobilfunkabdeckung sei grundlegend wichtig für die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit in Oberfranken.