HWK-Leitung wieder komplett

Die HWK-Vollversammlung hat den früheren Geschäftsstellenleiter der Kreishandwerkschaften Bayreuth und Kulmbach, Reinhard Bauer, zum Hauptgeschäftsführer gewählt. Der gebürtige Pegnitzer tritt damit die Nachfolge von HWK-Chef Thomas Koller an. Von ihm hatte sich die Kammer im August vergangenen Jahres getrennt. Für seine Nachfolge hatte es mehr als 70 Bewerbungen gegeben.  Die Kammer arbeitet nach wie vor den Millionenbetrug in ihrem Tochterunternehmen GTO auf.