Hundebesitzer wird mit Waffe bedroht

In Kösten bei Lichtenfels hat sich ein Autofahrer am Samstagmorgen offenbar so über einen frei laufenden Hund geärgert, dass er dessen Herrchen mit einer Waffe bedroht hat. Der Mann ist anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Der Gesuchte ist etwa 50 Jahre alt, 1,75 m groß und hat kurzes, graues Haar. Sein Auto hat ein Coburger Kennzeichen.