Hund greift Mädchen in Marktredwitz an

Erst am vergangenen Wochenende ist ein kleines Kind im Landkreis Coburg von einer Bulldogge attackiert worden – jetzt hat in Marktredwitz ein Hund eine 13-Jährige gebissen. Sie spielte in einem Innenhof in der Ludwig-Thoma-Straße, berichtet die Polizei. Der Terrier eines Anwohners biss ihr dort in die Wade. Offenbar war der Besitzer alkoholisiert und hatte den Hund an der langen Leine geführt. Er bekommt jetzt eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.