© Pixabay

Hund greift Frau an – Zeugen gesucht

Eine Frau aus Lautertal im Kreis Coburg ist am Sonntagnachmittag von einem unbekannten Hund gebissen worden und trug einige Verletzungen davon. Sie erstattete Anzeige. Die Frau war am Sonntag gegen 13.45 Uhr am Max-Böhme-Ring in Coburg unterwegs, als sie der freilaufende Schäferhund anfiel. Der Hund und sein Besitzer ergriffen nach der Beißattacke die Flucht. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und dem unbekannten Hundehalter. Der Mann ist etwa 45 Jahre alt und 1,90 m groß. Er trug eine schwarze Wollmütze und eine olivfarbene Armeejacke.