HSC 2000 Coburg mit unglücklichem Unentschieden

Wieder kein Sieg für den HSC 2000 Coburg – Gegen Balingen-Weilstetten reichte es am Samstag nur zu einem 24:24-Unentschieden. Erst in letzter Sekunde erzielte Balingen den Ausgleich. Die Coburger liegen damit weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz der Handball-Bundesliga.