Hohe Waldbrandgefahr in ganz Franken

Nach wie vor ist in Oberfranken keine Wetteränderung in Sicht. Es bleibt heiß. Und damit lässt auch die Waldbrandgefahr nicht nach. Der Deutsche Wetterdienst hat die aktuelle Warnung vor sehr hoher Waldbrandgefahr für ganz Franken heute bis einschließlich kommenden Montag verlängert. Vereinzelte Schauer beseitigen die Gefahr nicht. Die Experten betonen, dass besondere Vorsicht nicht nur in den Wäldern, sondern auch an deren Rändern oder größeren Lichtungen geboten ist. In solchen Gebieten ist es verboten, Feuer zu machen, Zigarettenstummel auf den Boden zu werfen, oder Flaschen zu hinterlassen.