Hof: Serienreifer Drogendealer vor Gericht

Ein Apotheker liefert große Mengen an Medikamenten an tschechische Drogen-Labore. Die machen daraus mehr Crystal, als die Polizei in Deutschland pro Jahr sicherstellen kann und verkaufen es. Klingt alles nach einer spannenden neuen Serie, soll so aber in Hof passiert sein. Der 68-jährige Apotheker musste sich deshalb jetzt vor das Hofer Landgericht verantworten, allerdings bekam er nur eine Bewährungsstrafe. Grund: Der Zeitpunkt seiner Festnahme. Kurz danach wurde nämlich das Gesetzt geändert und ihm hätte eine deutlich härtere Strafe gedroht.