Hof: Brand in Luitpoldstraße

Heute Nacht ist die Hofer Feuerwehr in die Luitpoldstraße ausgerückt. Dort hat es kurz vor 1 Uhr in einem Hinterhof gebrannt. Nach ersten Informationen der Polizeieinsatzzentrale, sind dort Mieter ausgezogen und haben einen Balkonkübel als Aschenbecher benutzt. Die Glut ist dabei auf Kartonagen gefallen und dann hat der Müll gebrannt. Verletzt hat sich bei dem Brand niemand.