Heftiger Zusammenstoß in Coburg

Am Mittwochabend hat in Coburg ein Autofahrer beim Abbiegen vom Oberen Bürglaß in Richtung Schlossplatz einem anderen Auto die Vorfahrt genommen. Der Zusammenstoß war so heftig, dass beide Autos abgeschleppt werden mussten. Der 79-jährige Verursacher blieb unverletzt. Die beiden Personen im anderen Auto erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden. rund 15 000 Euro.