Heftige Regenfälle wurden gestern einem Autofahrer auf der A73 zum Verhängnis

Der Mann war zwischen Rödental und Ebersdorf bei Coburg unterwegs. Der 43-jährige wollte einen LKW überholen, verlor die Bodenhaftung und prallte in die Mittelleitplanke. Sein Mini kam daraufhin rechts von der Straße ab, überschlug sich und kam erst in einem Waldstück an der A73 auf dem Dach zum Stehen. Der Fahrer kam mit leichten Prellungen davon.