Hallenbad-Saison in Bayreuth verschiebt sich

Seit dieser Woche dürfen Hallenbäder wieder öffnen – in Bayreuth dauert es noch etwas länger. Wie die Stadtwerke mitteilen, öffnet die Lohengrin-Therme, wenn alles gut läuft Ende Juli. Für das Stadtbad ist die Eröffnung im September vorgesehen. Hintergrund: Während des Lockdowns haben die Stadtwerke ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt und sich anschließend erst um die Öffnung des Kreuzsteinbads gekümmert.