Haftbefehl gegen Räuberduo aus Kronach

Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf einen Supermarkt in Kronach vom Mittwochabend ist mittlerweile Haftbefehl gegen die mutmaßlichen Täter ergangen. Ein 20-jähriger Mann und eine 50-jährige Frau sollen den Überfall gemeinsam begangen haben. Mit vorgehaltener Waffe stürmte das Duo den Supermarkt, der Mann forderte dann Bargeld von dem Supermarkt-Kassierer. Der übergab einen dreistelligen Betrag. Die mutmaßlichen Täter wurden noch am Tatabend festgenommen. Jetzt müssen sie sich wegen schwerer räuberischer Erpressung verantworten.