Gutachter soll tödlichen Unfall im Kreis Coburg aufklären

Am Dienstagmorgen ist es im Kreis Coburg zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Gutachter wurde jetzt damit beauftragt, die genaue Ursache herauszufinden. Noch sind die Untersuchungen dazu aber nicht abgeschlossen. Ein 41-jähriger Mann war zwischen Oberwasungen und Kleingarnstadt von der Straße abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er wenig später im Krankenhaus verstarb.